Volkshochschule BERNDORF






Tag der Weiterbildung

25.04.2018

Die Messe für Erwachsenenbildung in der Region

13 - 18 Uhr, Stadtsaal Berndorf

Hainfelderstraße 38A, 2560 Berndorf

Auf der Messe finden Sie:

Bildungseinrichtungen und Beratungsstellen aus der Region

Karriere-Talk

Kinderbetreuung und Kasperltheater

Kunsthistorisches Museum: ,,Stairway to Klimt“

03.05.2018

Am 6. Februar 2018 jährt sich der Todestag von Gustav Klimt (1862–1918) zum 100. Mal. Aus diesem Anlass ermöglichet das Kunsthistorisches Museum den Besucherinnen und Besuchern, die einzigartigen Gemälde des Meisters, die über der Eingangshalle in die Säulen- und Arkadenarchitektur des Stiegenhauses eingebettet sind, aus nächster Nähe zu bewundern. Dazu wird in über 10 Metern Höhe eine Brücke über das Stiegenhaus gespannt, die den Aufstieg zu dem prächtigen Bilderzyklus ermöglicht.

Information und Anmeldung

Frau Edeltraud Zaunstock

+43 2672 82484


 

St. Pölten Festspielhaus, NÖ. Tonkünstler

07.05.2018

St. Pölten Festspielhaus, NÖ. Tonkünstler

Das Seelengemälde eines Künstlers: 

Mit Schostakowitschs fünfter Symphonie und Brahms zweitem Klavierkonzert präsentiert Yutaka Sado ein hochemotionales Programm. 

Einführung mit Ute van der Sanden 18.30 Uhr, Kleiner Saal

 

Information und Anmeldung

Frau Edeltraud Zaunstock

+43 2672 82484


 

Babys erste Kost!

15.05.2018

Beikost selbst gekocht!

Viele Eltern möchten bereits die erste „feste Mahlzeit“ für ihr Baby selbst kochen. 

Doch schon vor der Zubereitung tauchen Fragen auf.

Wann kann ich mit der Beikost beginnen? 

Welche Lebensmittel sind dafür geeignet? 

Worauf ist bei der Zubereitung zu achten? 

Gibt es Möglichkeiten zur Allergieprävention?

In diesem Kochworkshop wird nicht nur gekocht, sondern auch wichtige Fragen zum Thema Babyernährung behandelt.

Zudem gibt es wertvolle Praxistipps für den Alltag und praktische Rezepte für einen gelungenen Beikoststart!

 

Anmeldung und Information
Frau Mag. Anna Brandtner
, Ernährungswissenschafterin

www.ernaehrungs-praxis.at
office@ernaehrungs-praxis.at
+43 699 11955240


 

Die Kinderkochwerkstatt

16.05.2018

Kochen mit allen Sinnen! - schnippeln, naschen, ausprobieren 

Für Kinder im Alter zwischen 5 und 8 Jahren!

Wie fühlt sich eine rote Rübe an? Wie riecht frische Dille? Wie klingt es wenn ich einen Apfel kaue? Lebensmittel mit allen Sinnen erkunden und dann daraus leckere Gerichte zaubern. Das ist der erste Schritt zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Außerdem macht das Kochen unter Gleichaltrigen am meisten Spaß und Gemüse und Co verlieren ganz nebenbei ihren Schrecken. 

 
Dieser Kurs beinhaltet neben der Wissensvermittlung und dem Spaß am Tun natürlich alle Lebensmittel und Getränke, sowie die Bereitstellung von Kochutensilien und Schürze. 

Begleitpersonen sind nicht vorgesehen. 

Anmeldung erforderlich! 

Kosten pro Kurs: 30€

Wo: Dorfladen Pottenstein Hauptplatz 2, 2563 Pottenstein

Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung und Information
Frau Mag. Anna Brandtner
, Ernährungswissenschafterin

www.ernaehrungs-praxis.at
office@ernaehrungs-praxis.at
+43 699 11955240


 

5. Berndorfer Fotomarathon

02.06.2018

Der einzige Fotomarathon Österreichs mit analogem Bewerb geht am 2. Juni 2018 ab 9 Uhr bereits zum fünften Mal über die Bühne. Start und Ziel ist das BG/BRG Berndorf. Die regionale Jury mit britischer Verstärkung freut sich auf zahlreiche Bilder der Hobby- fotografen. Mitmachen kann jeder, der einen Fotoapparat und Freude am Knipsen hat.

2.6.2018, 9-19 Uhr Start + Ziel im BG/BRG Berndorf

Anmeldung und Information!

www.berndorfer-fotomarathon.at 


 

Wien Klimtvilla „Sommerkonzert“

06.06.2018

Information und Anmeldung

Frau Edeltraud Zaunstock

+43 2672 82484


 

Die Kinderkochwerkstatt

13.06.2018

Kochen mit allen Sinnen! - schnippeln, naschen, ausprobieren 

Für Kinder im Alter zwischen 5 und 8 Jahren!

Wie fühlt sich eine rote Rübe an? Wie riecht frische Dille? Wie klingt es wenn ich einen Apfel kaue? Lebensmittel mit allen Sinnen erkunden und dann daraus leckere Gerichte zaubern. Das ist der erste Schritt zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Außerdem macht das Kochen unter Gleichaltrigen am meisten Spaß und Gemüse und Co verlieren ganz nebenbei ihren Schrecken. 

 
Dieser Kurs beinhaltet neben der Wissensvermittlung und dem Spaß am Tun natürlich alle Lebensmittel und Getränke, sowie die Bereitstellung von Kochutensilien und Schürze. 

Begleitpersonen sind nicht vorgesehen. 

Anmeldung erforderlich! 

Kosten pro Kurs: 30€

Wo: Dorfladen Pottenstein Hauptplatz 2, 2563 Pottenstein

Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung und Information
Frau Mag. Anna Brandtner
, Ernährungswissenschafterin

www.ernaehrungs-praxis.at
office@ernaehrungs-praxis.at
+43 699 11955240


 

Einfach-Voll-Aktiv Küche

11.06.2018

Vegan & Fit, pflanzliche Küche für mehr Energie

Hilfreiche Tipps für den Alltag und viel Know How über gesunde Ernährung. 

Alternativen zu Milch und tierischem Eiweiss meist Gluten freie Gerichte und jede menge Spass.

Gemeinsames Kochen, vorwiegend pflanzliche Kost, Motivation neue Lebensmittel kennen und lieben zu lernen.

Information und Anmeldung

Eva Haimberger

+43 676 7033200 

eva@einfach-voll-aktiv.at

www.einfach-voll-aktiv.at

70 € pro Person, Partnerpreis 135 €, alle 4 Termine 265 €
inkl. Speisen & Getränke und digitaler Rezeptmappe 
TeilnehmerInnen: 7 - 13


 

So schmeckt es meinem Kind!

18.06.2018

Die Zeiten, in denen Ihr Kind Beikost bekam, sind vorbei. 
Nach dem ersten Geburtstag verändern sich die Ernährungsbedürfnisse erneut.

Was unterscheidet das Essverhalten von Kleinkindern zu dem der „ganz Großen“? 
Worauf ist bei der Lebensmittelauswahl zu achten? 
Wie kann ich meinem Kind gesundes Essen schmackhaft machen?

In diesem Kochworkshop wird nicht nur gekocht, sondern es werden auch wichtige Fragen zum Thema Kleinkindernährung behandelt.
Zudem gibt es wertvolle Praxistipps für den Alltag und praktische Rezeptideen!

Anmeldung und Information
Frau Mag. Anna Brandtner, Ernährungswissenschafterin

www.ernaehrungs-praxis.at
office@ernaehrungs-praxis.at
+43 699 11955240

15.00 - 17.00

Kosten pro Kurstag: 45 €
Weiterer Termin:18.06.2018


 

Felsentheater Fertörakos, „Der Babier von Sevilla“

06.07.2018

Über die ungarische Grenze in Klingenbach geht es nach Fertörakos.

Anmeldung und Information:

Frau Edeltraud Zaunstock, +43 2672 824 84


 

Grafenegg, „Die Welt im 3/4 Takt“ mit Daniela Fally

14.07.2018

Grafenegg, „Die Welt im 3/4 Takt“ mit Daniela Fally

Anmeldung und Information:

Frau Edeltraud Zaunstock, +43 2672 824 84


 

Bregenzer Festspielen, „Carmen“

13.08.2018

Mo.13. August bis Do. 16. August 2018

Bregenzer Festspielen, „Carmen“

Eine 4 tägige Reise zu den Bregenzer Festspielen.

Unterbringung im Comfort Hotel, Friedrichshafen.

Unsere Ausflugsziele: Birnau, Zepelin Museum Friedrichshafen, Insel Mainau

Anmeldung und Information:

Frau Edeltraud Zaunstock, +43 2672 824 84


 

​Stuppach, Klavierabend mit Paul Gulda

22.09.2018

Stuppach, Klavierabend mit Paul Gulda

Anmeldung und Information:

Frau Edeltraud Zaunstock, +43 2672 824 84


 

​Raiding

13.10.2018

Lidia Baich und Matthias Fletzberger spielen Liszt, Beethoven und C. Saint Saens

Anmeldung und Information:

Frau Edeltraud Zaunstock, +43 2672 824 84


 

Flusskreuzfahrt Frankreich

01.09.2018

September 2018

Flusskreuzfahrt Frankreich

Eine Fluss-Kreuzfahrt auf der Seine führt Sie durch die schönsten Gegenden Frankreichs, durch die Normandie, das Burgund und natürlich die französische Hauptstadt Paris.

Wahrhaftig ist MS SEINE COMTESSE eine echte Gräfin. Elegant und stilvoll gleitet sie durch die romantische Normandie. Großzügig eingerichtete Kabinen mit viel Komfort erwarten Sie für die Dauer Ihrer Reise. Traumhafte Aussichten garantieren große Panoramafenster nicht nur in den Kabinen, sondern auch in den anderen öffentlichen Bereichen. Frankreichs Küche ist weltberühmt. An Bord kommen Sie selbstverständlich in diesen Genuss. Die täglich frisch zubereiteten Gerichte sind stets ein Gedicht und runden das unvergessliche Reiseerlebnis gebührend ab.

Reisebegleitung: Frau Edeltraut Zaunstock

Genauer Termin bitte auf Anfrage!

Anmeldung und Information:

Frau Edeltraud Zaunstock, +43 2672 824 84